Donnerstag, 2. August 2012

Jessicurl Hair

Ich habe einmal eine Probe von Jessicurl Hair Cleansing Cream (Shampoo) bekommen und habe jetzt von
Jessicurl Aloeba Daily Conditioner eine ganze Flasche gekauft.

Diese beiden Produkten stelle ich euch vor:

Jessicurl Hair Cleansing Cream

 

 

Davon bekam ich eine Probe, als ich etwas bei Lucky Curls gekauft habe.

Inhaltsstoffe:

Water (Aqua), Decyl Polyglucose, Sodium Cocoyl Isethionate, Cocamidopropyl Betaine, Vegetable Glycerin, Behentrimonium Methosulfate (and) Cetearyl Alcohol, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, C 12-15 Alkyl Benzoate, PEG 150 Pentaerythrityl Tetrastearate, Diazolidinyl Urea (and) Iodopropynyl Butylcarbamate. 

Es ist frei von synthetischen Duftstoffen, Parabenen, Silikonen und Sulfaten.

Bewertung: 

Wie gesagt habe ich nur eine kleine Probepackung gehabt. Es ließ sich gut verteilen und roch sehr fisch. Was auch meine Kinder bestätigten. Das Haar fühlte sich sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt an und nahm die folgende Pflege auch sehr gut auf.

Fazit: Eine sehr gute Cleansing Creme <3

Preis:  Für 237 ml

 Bei LuckyCurls :   14,90 Euro 

Bei Curly Chocolate : 12,90 Euro

Ohne Versandkosten !


Jessicurl Aloeba Daily Conditioner

 




Inhaltsstoffe:

Water (Aqua), Decyl Polyglucose, Sodium Cocoyl Isethionate, Cocamidopropyl Betaine, Vegetable Glycerin, Behentrimonium Methosulfate (and) Cetearyl Alcohol, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, C 12-15 Alkyl Benzoate, PEG 150 Pentaerythrityl Tetrastearate, Diazolidinyl Urea (and) Iodopropynyl Butylcarbamate. 

Infos: 

Der Jessicurl Aloeba Daily Conditioner enthält Öle von Aloe, Jojoba, Kokosnuss und Avocad.
Es ist frei von synthetischen Duftstoffen, Parabenen, Silikonen und Sulfaten.

Bewertung:

 Es ist leicht aus der Flasche zu bekommen und ist ziemlich flüssig, nicht so cremig wie andere Conditioner. Der Geruch ist sehr frisch und die Kinder mögen ihn gerne. Auf der Flasche steht das dieser Conditioner für feines Haar gedacht ist. Daher scheint dieser Conditioner auch meiner Tochter besser zu helfen, die (noch) feinere Haare als ihr Bruder hat. Das Haar wird schön von innen gepflegt aber hängt stark von der nachfolgenden Pflege ab. Stichwort Leave-in ect.
Aber aufgrund der flüssigen Konsistenz, bin ich sicher das er einen guten Conditioner fürs Pre-Wash abgibt.


Fazit: 

Für feine Afrohaare ein echter Gewinn, für sehr dicke Afrohaare würde ich einen anderen Conditioner empfehlen.

Preis:  für 237 ml

LuckyCurls : 14,90 Euro

CurlyChocolate : 12,95 Euro






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen