Samstag, 27. August 2011

Hairy Day feat. Daddy !!

Letztens war mal wieder Haare aufmach, Wasch und Styling Tag. Und da Jamals Cornrows dabei waren ist mein Mann zur Unterstützung eingesprungen.


Es war ein selten schöner Anblick für mich :D Und Keysha war bei ihm (ist ein Papa Kind) viel ruhiger. Was mir natürlich unter die Nase gerieben wurde. Natürlich hat mein Mann bei 6 Schwestern genug Erfahrung.
Ich habe in der Zeit Jamals Haare aufgemacht. Fand das sehr schön wie alle sitzen und Haare machen, die Kindern waren so auch viel ruhiger und alle hatten mehr Spass :)


Und natürlich haben sich die Kinder sehr über Papas liebevolle Hand gefreut :D


 Finde die Haare der Kinder machen ist mehr als notwendige Pflicht, es ist ein Ritual was Zeit für Gespräche, Nähe und dringend notwendige Ruhe bringt. Als berufstätige Eltern ist unsere Zeit unter der Woche knapp, jede Minute zählt besonders Morgens. Daher ist es schön die Zeit zu haben um die Haare der Kinder mal richtig zu pflegen und zu flechten. Das Ergebnis freut und die schöne Zeit dabei auch :)
Manchmal kommen Freunde und es wird gelacht,gegessen und Fussball geguckt während ich Haare mache.



Wie machen oder haben eure Väter, Freunde, Männer Brüder ect. bei der Haarpflege mitgemischt. Waren Haartage immer schöne gessellige Tage mit Familie und Freunden bei euch? Furcht oder Freude vorm Haar Tag?

LG Larissa



Kommentare:

  1. Sehr süße Fotos! Danke, dass Du das mit uns teilst.

    AntwortenLöschen
  2. Die Kleine sieht aus wie du...sooooo süß! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Larissa, deine Kids sind ja einfach hinreizend! Verstehe, dass du ein sehr stolzes Mama bist. Tolle Fotos! Kompliment an dein Blog. So viele neue Ideen, Gedanken & interessante News. Danke! Die Frisuren sind sehr schön & inspirierend. Alles Beste für dich und deine Familie! Take care & liebi Grüessli, Helena

    AntwortenLöschen